Die 48 Kakadus sind die Nachfolger der 47 Tukane, die knapp sieben Jahre lang bei Geo.de flatterten. Sie sind HIER unterwegs.